Die Geschichte des Schachs in Ulm und Neu-Ulm

Version 4.1

Neuigkeiten

Die Partiendatenbank wurde um zahlreiche Partien ergänzt. Es gibt neue Partien von Mark Erler, Klaus Bischoff, Marius Deuer, Theobald Hess und Gerhard Späth.

Hinweis: Falls die neue Version nicht geladen wird, das Dokument am besten im neuen Fenster öffnen und hier mit F5 neu laden.

Wer eine gebundene Fassung der Ulmer Schachgeschichte haben möchte, kann diese zum Selbstkostenpreis von 28 € bestellen. Der Preis ist nun doch höher als erwartet, dafür ist der Ausdruck auch in Farbe.

"Die Geschichte des Schachs in Ulm und Neu-Ulm" im neuen Fenster öffnen